Dienstag, Dezember 11, 2018

Food Startups – diese Unternehmen revolutionieren unsere Ernährung

In unregelmäßigen Abständen präsentiert Berlin Valley Startups aus dem Ernährungs-Segment. Diese jungen Food Startups bieten unterschiedliche Ansätze, wie unsere Ernährung in Zeiten von Überbevölkerung und Massentierhaltung sinnvoller, ressourcenschonender oder effizienter gestaltet werden können. Neben reinen Food Startups präsentiert Berlin Valley auch Unternehmen auch dem Getränke-Markt sowie  Impulse für eine neue Landwirtschaft. Die nachfolgende Übersicht zeigt die wichtigsten Food Artikel aus Berlin Valley als kompakte Übersicht.

New Food Startups - Ernährung: Insekten sind gesund und liefern hochwertige Proteine (Bild: Snack Insects)

New Food Startups – Acht Startups, die unsere Ernährung revolutionieren

Wachsende Weltbevölkerung und Umweltschutz erfordern ein Umdenken bei der Lebensmittelproduktion. Diese New Food Startups geben Antworten auf dringende Fragen

Dennis Ferreira (CEO)

Coolonga: Biogetränk mit Kulturförderung

Vom Medienbiz zur Getränkindustrie: Dennis Fereira, CEO von Coolonga, über den Aufbau einer neuen Marke

In-vitro-Fleisch

In-vitro-Fleisch: Kunst des Karnismus

Kein Tierleiden und weniger Treibhausgase: Bedeutet In-vitro-Fleisch das Ende der
traditionellen Fleischproduktion?

Shir Friedman - CEO Supermeat

Interview mit Shir Friedman von Supermeat: „Der Effekt für die Umwelt wäre gewaltig”

Ein Gespräch mit Supermeat-CEO Shir Friedman darüber, warum Clean Meat die Zukunft des Fleisch-Markts bestimmt.

Trends der Nahrungsmittelindustrie. Foto: Dinara Kasko, METRO_Sabine Grothues

Gaumenfreuden: Trends der Nahrungsmittelindustrie

Nicht nur In-vitro-Fleisch revolutioniert den Foodmarkt. Auch andere Trends werden die Nahrungsmittelindustrie entscheidend verändern. Viele spannende Food Startups. Klick dich durch unsere Galerie.

Mann in Vertical Farming Umgebung. Foto: Square_Roots

Vertical Farming: Neue Lösungen für die Ernährung der Welt

Klimaunabhängige Hightech-Lösungen, um die Weltbevölkerung der Zukunft zu ernähren: Vertical Farming bietet innovative Wege für die Nahrungsmittelproduktion. Eine Spielwiese für innovative Startups.

Die Gründer von Infarm

Infarm bietet Landwirtschaft vor Ort

Namhafte Tech-Investoren investieren Millionenbeträge in ein Startup, das Salat und Kräuter in Supermärkten wachsen lässt. Wir sprachen mit Osnat Michaeli von Infarm über die Hintergründe.

Kernteam von Foodanoo: Patrick Weber, Tim Ullrich, Kristijan Pribicevic, Benjamin Köhler (Foto: Foodanoo)

Investoren bewerten Foodanoo: „Nischenprodukt ohne Viralitätspotenzial“

Auf dem Grill bewerten drei Investoren Geschäftsmodell, Produkt und Marktpotenzial von Startups. Aus unserer Reihe an Food Startups dieses Mal der Restaurantfinder Foodanoo.

Fabian Siegel Gründer Marley Spoon Kochen Lebensmittel Kochbox Abo Geschäftsführer Startup Start-up Gründerszene Berlin

Marley-Spoon-Gründer Fabian Siegel im Interview

Man nehme Salz, Pfeffer und Öl: Mit frischen Produkten und kreativen Rezepten will der Kochbox-Anbieter Marley Spoon vor allem berufstätige Paare wieder zum Kochen bringen. Warum sich Marley Spoon dennoch vor allem als Tech-Firma sieht, erklärt Gründer und Geschäftsführer Fabian Siegel im Interview.

David Rodriguez Geschäftsführer Delivery Hero Lieferheld Pizza.de Urban Taste Startup Start-up Gründerszene Gründer

Lieferheld CEO David Rodriguez im Interview

Lieferheld Chef David Rodriguez über Herausforderungen im Liefergeschäft, neue Produkte und welchen Einfluss Rocket Internet auf das Lieferheld Geschäft nimmt.

Shopwings Einkauf Lebensmittel Food Startup Start-Up Lieferdienste

Bringt’s das? – Eine Analyse des Lieferdienst-Booms

Gegessen wird immer. Doch rechtfertigt diese Überzeugung die vielen Millionen Euro, die Investoren gerade in Online-Plattformen für Lieferdienste stecken? Eine Analyse.

Gründer ShareTheMeal Bernhard Kowatsch Sebastian Stricker Geschäftsführer Sozialunternehmen Armut Essen App Spenden

Die Gründer von ShareTheMeal im Interview

Mit ihrer App ShareTheMeal arbeiten Bernhard Kowatsch und Sebastian Stricker daran, den Hunger auf der Welt zu beenden. Mit nur 40 Cent am Tag kann man ein Kind ernähren, sagen sie. Dank ihnen geht das jetzt mit einem Klick auf dem Smartphone.

Mengting Gao Kitchen Stories Kochen App Kochvideo Tutorial Startup Start-up Mitgründer Geschäftsführer Berlin Gründerszene

Mengting Gao, Mitgründerin von Kitchen Stories, im Interview

Die Kochbuch-App Kitchen Stories gibt es in 150 Ländern. Mitgründerin und Geschäftsführerin Mengting Gao über den schnellen Erfolg, die Wachstumsfaktoren und die Einkaufsliste auf der Watch.

Elevator Pitch

Caterwings im Elevator Pitch

Du im Aufzug. Pling. Tür auf. Dein Trauminvestor tritt ein. Das ist die Chance deines Lebens. Du musst überzeugen – in 30 Sekunden. Nerven behalten: Du schaffst das! Im Elevator Pitch von Berlin Valley News pitchen Startups mit ihren eigenen Texten. Heute das Food Startup Caterwings.

Deliveroo

Deliveroo – der Lieferdienst verständlich erklärt

Das Food-Lieferdienst-Startup Deliveroo im ausführlichen Porträt: Das Team. Das Geschäftsmodell. Die Investoren. Die Zukunft.

Kiweno

Auf dem Grill: „Kiweno ist kein Selbstläufer“

Drei Investoren bewerten Kiweno, ein Startup, das den Gesundheitssektor revolutionieren will

Es ist angerichtet: Bei Goeuro kommen einmal in der Woche Köche, die Mittagessen für das ganze Team zubereiten. (Foto: Jann Venherm)

Fourfreude auf dem Grill: „Trend-Produkt in einem umkämpften Markt“

Drei Investoren bewerten Fourfreude, ein Startup, das einen veganen Proteinmix auf Bio-Hanf-Protein-Basis herstellt und vertreibt.

Agtech schafft Alternativen: Die Ökobilanz von konventionell erzeugtem Fleisch ist katastrophal. (Bild: Adam Morse)

Agtech – Wie Startups die Ernährungsprobleme der Welt lösen wollen

Wie sollen in Zukunft neun Milliarden Menschen satt werden? Agtech- und Food Startups arbeiten an nachhaltigen Lösungen für das Ernährungsproblem

Erst Investmentbanker, jetzt Landwirt in Brandenburg: Benedikt vereint das beste beider Welten, sagt er. Und er bietet Startups Versuchsflächen für ihre Entwicklungen. (Foto: Emanuel Graf Finck von Finckenstein)

Benedikt Bösel: „Der Landwirt will einfache Lösungen“

Er stellt Startups Versuchsflächen zur Verfügung. Benedikt Bösel über experimentierunfreudige Farmer, abwartende Agrarkonzerne und einen Fonds für Agtech.

Gärtnern mit Ausblick: Die Hochbeete des Startups aus Essen lassen sich überall dort aufstellen, wo sie gebraucht werden (Bild: Ackerhelden)

Ackerhelden: Supermarkt kann jeder – echte Helden ackern selbst!

Die Ackerhelden vermieten vorbepflanzte Bio-Gemüsegärten und Bio-Hochbeete. Mit einem neuen Konzept will das Unternehmen jetzt auch den B2B-Markt erobern

Hutwurf dunkel - Food Startups - Ernährung der Zukunft

Jung, frisch, flexibel und wirtschaftsnah – eine Hochschule mit starkem Profil

Dr. Tilman Eichstädt, Professor an der bbw Hochschule und Global Vice President bei HelloFresh – im Gespräch über ein praxisbezogenes Studienmodell das funktioniert

Fleisch aus dem Labor - in-vitro

Nachgefragt: Vertreter der Szene über In-vitro-Fleisch

Ist der Fleischkonsum der Menschheit durch In-vitro gesichert, werden Tiere künftig weniger leiden und die Umwelt geschont? Muss die Fleisch produzierende Industrie umdenken?

Neue Landwirtschaft setzt auf Tech und Innovation.

Neue Landwirtschaft: Expertenstimmen

Kann Vertical Farming die durch Flächenfraß verloren gehenden landwirtschaftlichen Flächen ersetzen? Vielleicht sogar dazu beitragen das Welthungerproblem zu lösen? Das sagen die Experten.

no image - Food Startups - Ernährung der Zukunft

Craft Beer Round Table: Von der Prime zur Premium Time des Biers

Vier Player, eine Leidenschaft: Im Rahmen eines exklusiven Fachgesprächs haben die Craft-Beer-Jungunternehmer David Griedelbach (Quartiermeister), Michele Hengst (Berliner Berg), Katharina Kurz (BRLO) und Thorsten Schoppe (Schoppe Bräu) über Konkurrenz, Markt und den Trend hin zu einer neuen Biervielfalt diskutiert

no image - Food Startups - Ernährung der Zukunft

Craft Beer: Die Renaissance der Vielfalt

Die im Sinkflug befindliche Bierbranche erhält dank mutiger junger Bier-Startups neues Leben eingehaucht. Das Phänomen Craft Beer ist in Deutschland auf dem Vormarsch und belegt, dass es einen Biermarkt jenseits industriell gefertigter Massenbiere gibt.

no image - Food Startups - Ernährung der Zukunft

Die Wiedergeburt der Esskultur und die Öffnung des Craft-Beer-Marktes

Craft-Beer-Pionier Garrett Oliver ist überzeugt: Der Wandel des Biermarktes ist Teil eines neuen Qualitätsbewusstseins

no image - Food Startups - Ernährung der Zukunft

Craft Beer: Stimmen aus dem Off

Marc-Oliver Huhnholz, Pressesprecher, Deutscher Brauer-Bund e. V., und Oliver Wesseloh, Geschäftsführer, Kehrwieder Kreativbrauerei Oliver Wesseloh e. K geben ihre Einschätzung zum Craft-Beer-Markt

no image - Food Startups - Ernährung der Zukunft

Mit personalisiertem Bier zum kundenzentriertesten Unternehmen der Welt

Die Einsatzmöglichkeiten künstlicher Intelligenz scheinen unendlich und schwer zu fassen. Dass wir die Schwelle zum Zeitalter der KI überschritten haben könnten, wird durch IntelligentX deutlich. Gründer Rob McInerney über sein Unternehmen, das er zum kundenzentriertesten Unternehmen der Welt bauen möchte.

Dieser Überblick der Mobility Startups soll ein erster Wegweiser durch das unübersichtliche Dickicht an neuen Mobilitäts-Unternehmen sein. Hier findet man weitere Artikel zum Thema neue Mobilitäts-Lösungen.

Alle Ausgaben zum kostenlosen Download.

Möchtest du informiert werden, wenn die neue Berlin Valley erscheint? Dann trag Dich hier für unseren Newsletter ein.