„Eine Art Netflix der Weiterbildung” will CDU-Politiker Thomas Heilmann mit dem Projekt MILLA (Modulares Interaktives Lebensbegleitendes Lernen für Alle) umsetzen. Am Dienstag ist die Pilotphase gestartet. Die CDU hat hierfür gemeinsam mit dem Bochumer Startup Masterplan.com einen acht-stündigen Videokurs zur Digitalisierung produziert, der zunächst einem kleinen Kreis und später allen Parteimitgliedern zur Verfügung stehen soll. In den Videos ordnen hochrangige CDU-Abgeordnete und mehrere Bundesminister zentrale Themen der Digitalisierung – etwa die Plattform-Ökonomie, IoT oder Blockchain – in den gesellschaftlichen und politischen Kontext an. Die Masterplan.com-Gründer können sich laut Mitteilung „gut vorstellen, die Zusammenarbeit auf weitere demokratische Parteien auszuweiten”. Pressemitteilung