Beschreibe bitte das Konzept von Saarbruecker21.

Eric Ebert: Saarbruecker21/SB21.de ist eine Runde aus Freunden und Unternehmern, die gemeinsam als Business Angels in junge und spannende Unternehmen investieren. Unser Fokus liegt dabei vor allem auf der unternehmerischen Herangehensweise an Probleme. Wir sehen uns nicht als Investoren, die von oben herab auf eine Firma schauen, sondern wollen als Unternehmer Probleme gemeinsam mit den Gründern verstehen und lösen. Jeder bei uns hat bereits eine oder mehrere Firmen aufgebaut und dabei auch den ein oder anderen Fehler gemacht. Diese Fehler möchten wir anderen Gründern gerne ersparen. Hier liegt sicher auch der größte Mehrwert, den wir mitbringen. Wir haben eine andere Perspektive als „normale“ Investoren, investieren unser eigenes Geld und packen auch deshalb anders mit an. Die meisten unserer Investments sind techlastig und in der Region Berlin zu finden, grundsätzlich sind wir aber für jedwede Idee offen. Hinsichtlich der Unternehmensphase, die für uns spannend ist, sind wir ebenfalls nicht genau festgelegt: Wir haben schon fast alles gemacht: von Pre-Seed Runden (bei denen wir Prototypen mit Gründern gebaut haben) bis zu Series-B-Investments mit großen VCs.

Welche Unternehmen sollen Euch Businesspläne schicken?

Eric Ebert: Gründer, die hochmotiviert an ihr Thema herangehen, sich spannende Herausforderungen suchen und große Probleme für Ihre Kunden lösen wollen.

Welche Mehrwerte bietet Eure Runde?

Eric Ebert: Alles, was ein Unternehmer braucht: Netzwerk in allen Bereichen, ob operatives Know-how oder Finanzierung. Support bei strategischen oder operativen Fragestellungen, Workshops, Intros und vieles mehr.

Wie groß ist Euer Fonds?

Eric Ebert: Wie oben beschrieben, sind wir kein Fonds. Bei uns trifft jeder eine unabhängige Investmententscheidung und investiert sein eigenes Geld. Ticketgrößen variieren entsprechend.

Beschreibe doch bitte Euer Team.

Eric Ebert: Unser Team besteht aus zehn Unternehmern, von denen jeder Expertise in vielen unterschiedlichen Bereichen hat. Unsere besonderen Stärken: Produkt, Tech, Finanzierung, Business Intelligence, Online- und Offline-Marketing.

Wie viele Unternehmen befinden sich in Eurem Portfolio?

Eric Ebert: Wir kommen gemeinsam aktuell auf circa 40 Investments, die wir seit 2011 aufgebaut haben. Wir tätigen derzeit etwa fünf neue Investments pro Jahr.

Gibt es wichtige Exits, die Du erwähnen möchtest?

Eric Ebert: Unter anderem Amorelie, Quandoo und Audibene.

SAABRÜCKER21

Lychener Straße 20
10115 Berlin
Kontakt
Website

Alle Ausgaben zum kostenlosen Download.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz