Beschreibe bitte das Konzept der Apeiron Investment Group.

Jefim Gewiet: Unser Sektor-Fokus liegt auf Financial Services (hier vor allem Fintech), Technology (von „Technology light“ wie E-Commerce-Solutions bis hin zu „Deep Tech“), Life Sciences, Media und Real Estate. Wir beteiligen uns sowohl an Seed- und Startup-Finanzierungen als auch an größeren Growth-Runden. Das Wichtigste für uns ist die Frage: „Können wir einen sehr konkreten Mehrwert liefern? Sind wir der perfekte Investor, der das Unternehmen gemeinsam mit dem Management deutlich nach vorne bringen kann?“ Aktuell stehen bei uns besonders Fintech-Unternehmen sowie auf Blockchain-Technologie basierende Geschäftsmodelle und Krypto-Währungen im Fokus, genau wie lebensverlängernde Anti-Aging und Biotech-Ideen.

Gibt es einen inhaltlichen oder regionalen Fokus?

Jefim Gewiet: Definitiv Deutschland, weil wir hier über ein exzellentes Netzwerk und damit auch einen sehr guten Dealflow verfügen.

Welchen Mehrwert bietet Apeiron Investment?

Jefim Gewiet: Christian Angermayer ist ein echter Innovator und Serial Entrepreneur und verfügt über ein hervorragendes, globales Netzwerk. Im Zuge eines „hands-on“ Investment-Ansatzes stellt er diese Kontakte aktiv unseren Portfolio-Firmen zur Verfügung. Durch sein breites und branchenübergreifendes, internationales Netzwerk in Kombination mit jahrzehntelanger unternehmerischer Erfahrung hat Christian einen untrüglichen Instinkt für neue Trends und Geschäftsmodelle entwickelt.

Wie grenzt Ihr Euch ab?

Jefim Gewiet: Bei allen unseren Portfoliounternehmen waren wir der perfekte Investor, der sozusagen „wie die Faust aufs Auge“ zu der Situation des Unternehmens passt und sehr schnell einen konkreten Mehrwert liefern kann. Dabei setzen wir aktiv unser internationales Netzwerk ein, das im Vergleich zu anderen nicht nur einen bestimmten Sektor umfasst, sondern über die verschiedensten Bereiche wie Finanzwelt, Blue-Chip-Konzerne, Forschung und mehr reicht.

Welche Startups sollen Euch Businesspläne senden?

Jefim Gewiet: Wir verlassen uns sehr stark auf ein Netzwerk aus befreundeten Fonds und Investoren, die sehr genau unsere Stärken kennen und uns genau diejenigen Transaktionen zeigen, bei denen wir echten Mehrwert kreieren können. Wir konzentrieren uns auf diesen Dealflow und schauen uns keine Bussinesspläne an, die uns „blind“ zugesandt werden. Wir verwenden unsere Zeit lieber darauf, mit unseren Portfoliofirmen zu arbeiten und diese weiterzubringen.

Wie groß ist Euer Fonds und wie groß sind Eure Tickets?

Jefim Gewiet: Wir investieren entweder allein mit Ticketgrößen von zirka einer bis 15 Millionen Euro oder bei größeren Transaktionen gemeinsam mit Co-Investoren.

Beschreibe bitte Euer Team.

Jefim Gewiet: Unser Management Team verfügt über langjährige Erfahrung im Beteiligungsgeschäft und insbesondere über komplementäre Fähigkeiten, von Private Equity Erfahrung über anwaltliche Kenntnisse bis hin zu Finance- und Controlling Background. Das Investment-Team wird besonders von Christian Angermayer geprägt. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Technologie-, Wachstums- und Restrukturierungsinvestments, sowohl in privat gehaltenen als auch in börsennotierten Unternehmen.

Wie viele Unternehmen sind in Eurem Portfolio?

Jefim Gewiet: Mehr als 20.

Eure erfolgreichen Exits?

Jefim Gewiet: Im Markt bekannt ist unser Engagement zum Beispiel bei den beiden börsennotierten Investmentfirmen FinLab und Heliad – und damit indirekt bei deren Portfolio-Firmen -, bei der Deposit Solutions GmbH, der Mynaric AG sowie den börsennotierten Firmen FinTech Group und MagForce.

Apeiron Investment Group Logo (Bild: Apeiron Investment Group)

APEIRON INVESTMENT GROUP

Apeiron Investment Group Ltd
48 Stella Maris Street
SLM 1765 Malta
Website
Jefim Gewiet (BIld: Jefim Gewiet)

JEFIM GEWIET

Jefim Gewiet ist seit mehr als zehn Jahren im Finanzwesen tätig. Nach Stationen als Aktienanalyst, im Controlling und als Compliance-Sachbearbeiter bei einer großen Aufsichtsbehörde leitet Jefim aktuell das Family Office von Christian Angermayer
Kontakt

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz