Venture Daily ist einer der führenden täglichen Startup-Newsletter. Er fasst die wichtigsten Startup-News aus über 100 Webseiten zusammen. Jetzt abonnieren, um nichts zu verpassen.

Startup-News

 

Savedroid startet ICO

Das Frankfurter Fintech startet am heutigen Freitag seinen Initial Coin Offering – er soll einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag einbringen. Der Verkauf der Savedroid Tokens endet am 9. März. Darüber hinaus gibt Savedroid bekannt, zukünftig auch ein Sparkonto für Kryptowährungen anbieten zu wollen. faz.net

 

Spiegel-Gruppe gründet Beteiligungsgesellschaft

Spiegel-Verlagschef Thomas Hass ändert seine Strategie, um die ehrgeizigen Wachstumsziele der Hamburger Spiegel-Gruppe weiter zu verfolgen, und gründet eine Beteiligungsgesellschaft: „Die neue GmbH dient möglichen Beteiligungen an Unternehmen der Medienbranche“, zitiert Meedia eine Spiegel-Sprecherin auf Anfrage. Mit welchem Kapitalvolumen der neue Investmentarm ausgestattet ist und ob Minderheits- oder Mehrheitsbeteiligungen von Medien-Startups forciert werden, ist bislang nicht bekannt. meedia.de

Investitionen in deutsche Startups steigen auf Rekordniveau

Die Beratungsgesellschaft EY kommt in einer aktuellen Studie zu optimistisch stimmenden Ergebnissen: Die Investitionen in deutsche Startups sind 2017 auf satte 4,3 Milliarden Euro gestiegen – ein Plus von 88 Prozent imVergleich zum Vorjahr. Die Anzahl der Finanzierungsrunden stieg um fünf Prozent auf 507. Ein Großteil (69 Prozent) des investierten Gesamtkapitals ging dabei an Berliner Startups. ey.com

Here kooperiert mit Baidu

Der Kartendienstleister baut seine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Technologiekonzern Baidu aus. Zukünftig wird Here Navigationsdaten für Innenraumkarten – zum Beispiel von Einkaufszentren und Museen – für Baidu bereitstellen. Pressemeldung

 

Investments & Exits

Elf Millionen Euro für Homebell

Das Berliner Handwerker-Startup Homebell gibt den erfolgreichen Abschluss seiner Series-B-Finanzierungsrunde bekannt: SevenVentures, der Investmentarm von ProSiebenSat.1, Axa und der Helvetia Venture Fund investieren elf Millionen Euro in das Jungunternehmen. Ebenso beteiligten sich Kompass Digital sowie die Bestandsinvestoren Lakestar, Global Founders Capital und Index Ventures. Pressemeldung

Frisches Kapital für Mondosano

Das Hamburger E-Health-Startup erhält in seiner aktuellen Finanzierunsrunde ein Investment in niedriger siebenstelliger Höhe. Zu den Investoren gehören Roland Sand, Beiratsvorsitzender des Biotechs Glycotope, sowie der Company Builder Hanse Ventures und der Berliner Think Tank Die Brückenköpfe als Bestandsinvestoren. gruender.wiwo.de

Savedroid sammelt 1,5 Millionen Euro ein

Das Frankfurter Fintech Savedroid will seine User spielerisch leicht zum Sparen motivieren. Für diese Idee hat Savedroid nun weitere 1,5 Millionen Euro von dem Business Angel Alfred Schorno und der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz erhalten. gruenderszene.de

Smava sammelt 65 Millionen US-Dollar ein

Das deutsche Online-Portal für Kreditvergleiche erhält 65 Millionen US-Dollar vom britischen Wagniskapitalgeber Vitruvian, um sein Europageschäft auszubauen. Smava war 2007 als Portal für Kredite zwischen Privatpersonen gestartet, seit 2011 führt es auch klassische Ratenkredite von Banken auf. Künftig will das Data-Analytics-Unternehmen verstärkt mit E-Commerce-Shops zusammenarbeiten, um Kredite für größere Anschaffungen zu ermöglichen. Eine Partnerschaft mit Ebay Deutschland soll noch in diesem Monat beginnen. techcrunch.com

International

Kalanick verkauft ein Drittel seiner Uber-Aktien

Travis Kalanick, Gründer und ehemaliger CEO von Uber, will rund 30 Prozent seiner Anteile an dem Fahrtenvermittler abstoßen. Das Aktienpaket, dessen Wert sich auf rund 1,4 Milliarden Dollar beläuft, soll von Softbank und weiteren Bestandsinvestoren von Uber aufgekauft werden. Ursprünglich habe Kalanick sogar die doppelte Menge an Aktien – rund zehn Prozent von Uber – verkaufen wollen, jedoch keine Käufer gefunden. bloomberg.com

CES als Wettbewerbsbühne

Die weltgrößte Messe für Unterhaltungselektronik ist immer auch Schauplatz des Konkurrenzkampfes der Tech-Größen: Google Assistant macht mit seinem Smart Display Amazon Echo Konkurrenz, HTC will im VR-Geschäft mit dem neuen Brillenmodell Vive Pro aufholen, während die Facebook-Tochter Oculus ihr VR-Geschäft nach China ausweitet. t3n.de berichtet hier und hier

Bitcoin Mining in China vor dem Aus

Ein Großteil des Minings von Kryptowährungen findet – dank billigen Stroms – in Rechenzentren in China statt. Damit könnte nun bald Schluss sein. Berichten zufolge übt die 2016 eingerichtete nationale Aufsichtsbehörde für digitale Finanzen Druck auf die Rechenzentren aus. Das Ziel: die Miner zu einem geordneten Ausstieg aus der Schaffung von Kryptowährungen zu bewegen. ICOs wurden bereit im letzten Jahr verboten. heise.de und t3n.de

Jeff Bezos stellt neues Reichtumsrekord auf

Der Amazon-Gründer Jeff Bezos ist laut US-Medienberichten der reichste Mensch in der Geschichte der Menschheit. Sein Vermögen beträgt mehr als 105 Milliarden Dollar. cnn.com

Jeff Bezos | Foto: Amazon
Jeff Bezos | Foto: Amazon

Jeden Morgen um 8 Uhr die wichtigsten News vom Vortag in deinem E-Mail-Postfach?

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: