Die Bewerbungsschreiber: Kein Kopfzerbrechen mehr bei Anschreiben, Lebenslauf und Co.

Bewerbungen zu schreiben zählt für die wenigsten Menschen zu den Lieblingstätigkeiten. Die inhaltliche und optische Gestaltung bereitet nicht selten Kopfzerbrechen. Diese Erfahrung machten auch Stefan Gerth und Holger Manzke, als sie sich während ihres Studiums für ein Auslandssemester bewerben wollten. Nachdem sie häufiger auch von Freunden und Kommilitonen um Unterstützung gebeten wurden, merkten sie: Damit lässt sich Geld verdienen. Schnell wurde aus der Idee, neben dem Studium etwas dazuzuverdienen, ein geschäftsfähiges Konzept.

Individuell und passgenau: Die Bewerbungsschreiber nehmen ihren Kunden die Arbeit ab und erstellen komplette Bewerbungsunterlagen. (Foto: Die Bewerbungsschreiber)
Individuell und passgenau: Die Bewerbungsschreiber nehmen ihren Kunden die Arbeit ab und erstellen komplette Bewerbungsunterlagen. (Foto: Die Bewerbungsschreiber)

Inhalt und Design

Die Bewerbungsschreiber ersparen ihren Kunden mühevolle Recherche und Schreibarbeit und erstellen individuelle, aussagekräftige Unterlagen. „Wir erfinden dabei nichts, dichten nichts hinzu und verbiegen auch keine Wahrheiten. Wir rücken die fachliche und persönliche Qualifikation ins rechte Licht und bringen das Kundenprofil mit dem Stellenprofil überein“, erklärt Mitgründer Stefan Gerth. Jeder Kunde bekommt einen persönlichen Ansprechpartner an die Seite gestellt. „Passende Partner zusammenbringen“ – das ist das Motto, das über allen Aktivitäten steht. Die Zielgruppe ist groß: vom Schüler bis zum Top-Manager. Der Großteil ihrer Kunden steht allerdings als Absolvent vor dem Berufseinstieg oder als Fachkraft vor dem ersten Jobwechsel. Über den Schreibservice hinaus bietet das Startup zusätzliche Dienstleistungen rund um die Themen Bewerbung und Karriere an. Den Vorsprung vor ihren Wettbewerbern sehen die Gründer in ihrem breiten Produktportfolio und ihrer Stärke im Design. Künftig wollen sie ihr Angebot auch auf die Arbeitgeberseite erweitern – mit innovativen Produkten und Informationsangeboten für angestaubte Prozesse in der Personalauswahl.

Das Team der Bewerbungsschreiber. Foto: Webschmiede GmbH
Das Team der Bewerbungsschreiber. Foto: Webschmiede GmbH

Sitz: Bochum
Gründung: 2012
Gründer: Stefan Gerth, Holger Manzke
Mitarbeiter: 40
URL: die-bewerbungsschreiber.de


Gastrohero: Gastronomiebedarf heldenhaft günstig

Küchenhelden: die Gründer Mark Baukmann, Jens Schütte und Andreas Korsus (Foto: Gastrohero)

Gastrohero ist die Adresse im Internet für professionelle Gastronomietechnik. Das Startup aus Holzwickede bietet B2B-Kunden aus Gastronomie und Hotellerie, Vereinen und Großküchen ein ausgewähltes Sortiment qualitativ hochwertiger Gastronomiegeräte zu günstigen Preisen. Gastrohero verbindet die Vorteile des E-Commerce mit denen des Fachhandels: hohe Warenverfügbarkeit, intensive Beratung und zuverlässiger, schneller Service. Der Firmensitz liegt logistisch vorteilhaft direkt am Dortmunder Flughafen. Die bisher größte Herausforderung für die Gründer? Die Überzeugungsarbeit, die ein Onlinehändler bei großen Marken immer noch leisten muss, wenn es um das Thema Zusammenarbeit geht. Das hindert die Gastronomiehelden aber nicht daran, weiterhin auf ihr Ziel hinzuarbeiten: nachhaltig zu wachsen und Europas führender Versandhändler für Gastronomiebedarf zu werden.

GastroHero-Gründer und Geschäftsführer: Mark Baukmann, Jens Schütte und Andreas Korsus._Foto: Christoph Meinschäfer
GastroHero-Gründer und Geschäftsführer: Mark Baukmann, Jens Schütte und Andreas Korsus._Foto: Christoph Meinschäfer

Sitz: Holzwickede
Gründung: 2013
Gründer: Mark Baukmann, Jens Schütte, Andreas Korsus
Mitarbeiter: 130
Investoren: Genui
URL: gastro-hero.de


Urlaubsguru: Für wenig Geld rund um die Welt

Aus eigener Kraft gewachsen: das Urlaubsguru-Team (Foto: Urlaubsguru)
Aus eigener Kraft gewachsen: das Urlaubsguru-Team (Foto: Urlaubsguru)

Viel Urlaub für wenig Geld  – das ist die Aufgabe von Urlaubsguru. Mitgründer Daniel Krahn hatte schon immer ein Talent dafür, günstige Urlaubsangebote im Netz zu recherchieren. Irgendwann baten ihn Freunde und Bekannte darum, ihnen bei der Suche zu helfen. Bei einem Grillabend kamen er und sein Freund Daniel Marx auf die Idee, die Angebote ins Netz zu stellen. Urlaubsguru war geboren. Seit der Gründung 2012 ist das Startup stark gewachsen. Mit 180 Mitarbeitern arbeiten die Gründer an ihrer Vision, die wichtigste unabhängige Reise-Website Deutschlands zu werden.

Echte Pott-Pflanzen

Es ist kein Zufall, dass Holzwickede im Kreis Unna die Heimat der Urlaubsgurus ist. Beide Gründer sind hier aufgewachsen. Sie fühlen sich dem Ruhrgebiet so verbunden, dass ein Umzug für sie nicht in Frage kam. Besonders gefällt ihnen die Malocher-Mentalität der Menschen: ehrlich, offen, loyal und engagiert.

„BEIDE GRÜNDER SIND HIER AUFGEWACHSEN UND FÜHLEN SICH DEM RUHRGEBIET SO VERBUNDEN, DASS EIN UMZUG NIE IN FRAGE KAM“

Als eines von wenigen großen Startups ist Urlaubsguru hier einzigartig und zieht so viele Talente aus der Region an. Weitere Standortvorteile sind die günstigen Mieten und die gute Infrastruktur.

Aus eigener Kraft

Urlaubsguru ist heute – fünf Jahre nach der Gründung – in elf Ländern aktiv, hat jeden Monat 22 Millionen Seitenzugriffe und 6,5 Millionen Facebook-Fans. Seit April 2017 gibt es den Urlaubsguru-Store, in dem Mitarbeiter bei der Buchung unterstützen. Dieses Wachstum haben die Gründer ohne fremdes Kapital geschafft. Und sie wollen auch in Zukunft weiter wachsen und die Bedürfnisse ihrer Kunden noch besser erfüllen.

Foto: Urlauabsguru
Foto: Urlauabsguru

Sitz: Holzwickede
Gründung: 2012
Gründer: Daniel Krahn, Daniel Marx
Mitarbeiter: 180
URL: urlaubsguru.de

BerlinValleyNews Ruhr Cover Banner Web 1 - Ruhr Spezial: E-Commerce-Startups Bewerbungsschreiber, Gasthero und Urlaubsguru

Dieser Artikel erschien zuerst in BERLIN VALLEY SPEZIAL – STARTUP-SZENE RUHRGEBIET. Die Sonderbeilage analysiert auf 48 Seiten den Standort, lässt die wichtigen Player aus Old und New Economy zu Wort kommen und zeigt, wie die Menschen der Region zupacken, um den anderen Ökosystemen den Rang abzulaufen. In keiner anderen Region in Deutschland ist der Freiraum zu gestalten so groß wie in der Metropole Ruhr. BERLIN VALLEY SPEZIAL – STARTUP-SZENE RUHRGEBIET jetzt kostenlos laden und lesen

Alle Ausgaben zum kostenlosen Download.

Möchtest du informiert werden, wenn die neue Berlin Valley erscheint? Dann trag Dich hier für unseren Newsletter ein.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei