Es lohnt sich junge Gründer zu fördern: Für die Unternehmerinnen Verena Pausder von (Fox&Sheep) und Marie-Christine Ostermann (Rullko Großeinkauf) ganz besonders. Die beiden sind am 10. Januar 2019 als Vertreterinnen der NonProfit-Initiative Startup Teens zum Neujahrsempfang ins Schloss Bellevue geladen worden.

Dort wurden sie von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seiner Frau Elke Büdenbender gemeinsam mit rund 70 Bürgerinnen und Bürger aus allen Bundesländern für ihr Engagement um das Gemeinwohl geehrt.

„Die Einladung ins Schloss Bellevue freut uns ungemein. Ehrenamtliches Engagement ist für unsere Gesellschaft enorm wichtig und wir freuen uns, ein aktives Element dieser Kultur zu sein“, sagt die Berliner Unternehmerin Verena Pausder. Mit Startup Teens haben Pausder und Ostermann ein Netzwerk mitbegründet, in dem sich viele Gründer und Unternehmer ehrenamtlich für den Nachwuchs engagieren.

„Wir setzen uns dafür ein, dass es künftig wieder mehr junge Menschen gibt, die gründen, die eine Unternehmensnachfolge antreten oder sich zu unternehmerisch denkenden Angestellten entwickeln“, freut sich Marie-Christine Ostermann, Unternehmerin aus Hamm. Wir gratulieren ganz herzlich!

Das Bild zeigt:

Beim Neujahrsempfang im Schloss Bellevue: Elke Büdenbender, Ehefrau des Bundespräsidenten,Verena Pausder,Marie-Christine Ostermann und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (v.l.n.r.).
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
trackback

[…]  https://berlinvalley.com/neujahrsempfang-startup-teens/ […]