UPLINK

SERVICE: Uplink ist ein Netzwerk für professionelle Freelance-Entwickler und hilft Berliner Unternehmen, die besten Entwickler der Stadt zu finden.
GRÜNDER: Manuel Meurer
GRÜNDUNG: Oktober 2015

PITCH: Viele Unternehmen arbeiten regelmäßig mit Freelance-Entwicklern zusammen. Die Suche nach diesen Freelancern ist oft chaotisch, und es ist dem Zufall überlassen, ob und wie schnell sie jemanden finden und wie professionell dieser jemand ist. Job Boards sind meist auf Festanstellungen fokussiert, und Personalvermittler können die Entwickler oft nicht einschätzen. Uplink ist die Lösung: Ein Netzwerk für professionelle Freelance-Entwickler, das den Firmen hilft, den perfekten Kandidaten für die eigenen Anforderungen zu finden. Das Matching funktioniert über ein persönliches Gespräch mit uns, und wir finden den besten Entwickler für die Bedürfnisse jedes Unternehmens. Für die Zukunft sind Events, ein eigener Steuerund Rechnungs-Service für Freelancer und viele weitere tolle Sachen geplant!

BYND

SERVICE: Bynd bündelt die Informationen aus verschiedenen Apps in einem einheitlichen Newsfeed.
GRÜNDER: Ömer Akyürek, Maciej Podjaski, Onur Witt
GRÜNDUNG: Dezember 2014

PITCH: Bewerbungen sind heute eine komplexe Sache, denn die Anforderungen sind vielfältig, die Konkurrenz ist groß und die Abgrenzungsmöglichkeiten von anderen Bewerbern nach einem Studienabschluss sind oft beschränkt. Mit Skillster – seit April 2016 online – gibt es nun eine neue Möglichkeit, Bewerber mit Unternehmen zusammenzubringen. Skillster präsentiert drei Elemente der Digitalisierung des Recruiting-Prozesses: die Videobewerbung, den Abgleich nach Persönlichkeitsmerkmalen und die Umkehr der Jobsuche weg von Bewerbungen hin zur Möglichkeit, sich von Unternehmen finden zu lassen. Heraus kommt das perfekte Match für beide Seiten – Bewerber und Unternehmen. Das Ziel von Skillster ist zu beweisen, dass die Persönlichkeit des Bewerbers mehr zählt als langweilige Motivationsschreiben und dass die Zeit reif ist für neue Bewerbungsformen.

EXPORO

SERVICE: Exporo bietet Kleinanlegern Zugang zu Immobilieninvestments und bietet so die Möglichkeit auf bis zu sieben Prozent Rendite.
GRÜNDER: Björn Maronde, Tim Bütecke, Julian Oertzen, Simon Brunke
GRÜNDUNG: November 2014

PITCH: Mit Exporo demokratisieren wir Immobilien-Investments. Wir gewähren jedem Zugang zu attraktiven und professionellen Projekten. Investments sind ab 500 Euro möglich. Nach kurzen Laufzeiten wird das Investment zuzüglich Rendite von bis zu sieben Prozent ausgezahlt. Seit der Gründung 2014 haben wir 20 Immobilienprojekte mitfinanziert, 22 Millionen Euro Kapital vermittelt und fast sechs Millionen Euro an unsere Anleger zurückgezahlt. Unser Team hat geballte Kompetenz in den Bereichen Immobilien und Finanzen. Durch langjährige Erfahrung sind wir bestens vernetzt. Im Juli haben wir in unserer ersten Finanzierungsrunde 8,2 Millionen Euro erhalten. Damit werden wir unser Team weiter ausbauen und Marketingmaßnahmen umsetzen, um weitere Zielgruppen zu begeistern.

Zuerst erschienen in Berlin Valley 10-11/2016

Alle Ausgaben zum kostenlosen Download.

WOLLT IHR EUER STARTUP HIER PRÄSENTIEREN? MELDET EUCH!

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Kurz vorgestellt: Uplink, Bynd und Exporo"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] Du im Aufzug. Pling. Tür auf. Dein Trauminvestor tritt ein. Das ist die Chance Deines Lebens. Du musst überzeugen – in 30 Sekunden. Nerven behalten: Du schaffst das! Der Beitrag Kurz vorgestellt: Uplink, Bynd und Exporo erschien zuerst auf BerlinValley. Jetzt lesen […]

wpDiscuz