Die Datapath.io-Gründer Sascha Coldewey und Sebastian Spies (Bild: Datapath.io)

DATAPATH.IO

SERVICE: iutomatisierte Netzwerkoptimierung zur Verbesserung der Internetperformance und Verkürzung der Ladezeiten
GRÜNDER: Sascha Coldewey, Sebastian Spies
GRÜNDUNG: Mai 2015
URL: datapath.io
Datapath.io Logo (Bild: Datapath.io)

PITCH: Datapath.io ersetzt die traditionell reaktiven und manuellen Verfahren der Netzwerkoptimierung durch eine vollständig automatisierte Lösung. Es erlaubt Netdevops, programmgesteuert Netzwerk-Switches zu nutzen, um die Internetperformance bis zu 60 Prozent zu optimieren. Dazu beobachtet Datapath.io das weltweite Internet und findet die schnellsten verfügbaren Internetrouten. Dann wird der Datenverkehr ohne zusätzliche Kosten zu den Endnutzern umgeleitet. Datapath.io bietet seinen Kunden die freie Auswahl von Internetanbietern und die beste Performance durch eine programmierbare Internetverbindung. Im Marktsegment der ISPs und Transitprovider ist das Startup damit wettbewerbslos. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist, dass Datapath.io nicht auf bestimmte Transitprovider angewiesen ist.

Das Hufsy-Team (Bild: Hufsy)

HUFSY

SERVICE: Banking-Plattform für Gründer und Startups, die andere Systeme wie die Buchführung integriert
GRÜNDER: Rafal Lipinski, Maria Flyvbjerg Bo
GRÜNDUNG: Dezember 2015
URL: hufsy.com
Hufy Logo (Bild: Hufsy)

PITCH: Hufsy ist eine Banking-Plattform für Startups und Entrepreneure. Es ist im Kern ein Geschäftskonto, geht aber darüber weit hinaus. Unsere Mission ist es, eine effiziente und sichere Plattform zu bieten, die Startups einen besseren Überblick über ihre Finanzen verschafft und mit Systemen integriert, welche sie alltäglich nutzen. So kann Hufsy zum Beispiel direkt mit dem Buchführungssystem integrieren und wird zum Ort, an dem alle Finanzen geregelt werden. Wir nutzen AI um einen noch besseren Überblick über die finanzielle Situation geben zu können, damit rechtzeitig die richtigen Business-Entscheidungen getroffen werden. So wie ein Fitness-Tracker deine Gesundheit im Blick hat, hilft Hufsy dir, den Überblick über deine Finanzen zu behalten und dich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Die Reparando-Gründer Vincent Osterloh, Jakob Schoroth und Till Kratochwill (Bild: Jan Philipp Eberstein)

REPARANDO

SERVICE: Reparatur von Smartphones und Tablets deutschlandweit am Wunschort
des Kunden
GRÜNDER: Vincent Osterloh, Jakob Schoroth, Till Kratochwill Sigbrand
GRÜNDUNG: Juli 2015
URL: reparando.de
Reparando Logo (Bild: Reparando)

PITCH: „The service industry will be digitized within the next years. We build the blueprint for it.“ Das ist unsere Vision mit Reparando! Reparando ist als deutschlandweiter mobiler Smartphone-Reparaturdienstleister unterwegs und repariert mit einem Team von 80 Mitarbeitern Smartphones direkt am Wunschort des Kunden. Um das umzusetzen, haben wir eine eigene Techniker-App, ein Logistik-System und ein umfangreiches Backend für das Matching der Aufträge selbst entwickelt. Der derzeitige Markt für Smartphone- und Tablet-Reparaturen ist mehr als 15 Milliarden Euro groß, und das Smartphone entwickelt sich immer stärker zur mobilen Plattform der Zukunft. Unterstützt werden wir von Investoren wie der Deutschen Telekom, Cancom und den Trivago-Gründern.

Zuerst erschienen in Berlin Valley Nr. 22

Alle Ausgaben zum kostenlosen Download.

WOLLT IHR EUER STARTUP HIER PRÄSENTIEREN? MELDET EUCH!

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Kurz vorgestellt: Datapath.io, Hufsy und Reparando im Elevator Pitch"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Du im Aufzug. Pling. Tür auf. Dein Trauminvestor tritt ein. Das ist die Chance Deines Lebens. Du hast 30 Sekunden im Elevator Pitch. Du schaffst das! Der Beitrag Kurz vorgestellt: Datapath.io, Hufsy und Reparando im Elevator Pitch erschien zuerst auf BerlinValley. Jetzt lesen […]