Digital_Commerce-KeyVisual

Das auflagenstärkste Magazin zur Digitalisierung des Handels geht in die nächste Runde

Das Magazin „Digital Commerce“ ist die erfolgreiche Kooperation zwischen dem ​führenden Retail-Magazin “Der Handel” vom Deutschen Fachverlag (dfv)​ und Berlin Valley.​ Die auflagenstarke Sonderpublikation stellt ​50 einflussreiche Startups vor, die Lösungen für zukunftsorientierten Handel bieten. Auf über einhundert Seiten bietet Digital Commerce zahlreiche Lösungsansätze​ für Entscheider, Inhaber und Geschäftsführer der führenden, weitgehend mittelständisch geprägten Handelsunternehmen sowie ihrer ​Dienstleister zur erfolgreichen Bewältigung der digitalen Transformation.

Bereits nach einer Ausgabe avancierte Digital Commerce zur Pflichtlektüre für den Handel. Die zweite Ausgabe erscheint mit einer Auflage von 82.000 Exemplaren.

Eine hochkarätig besetzte Jury aus Investoren, Handelsunternehmern, Verbänden, Gründern, Journalisten und weiteren Digitalisierungs-Experten wählt die 50 Startups aus, die es ins Heft schaffen.

Jury Digital Commerce

Jury Digital Commerce 2017

Für Digital Commerce 2018 suchen wir Startups, die:

* den stationären Handel fit für die Zukunft machen,
* eine Lösung bieten, deren Anwendung (auch) im stationären Handel liegt
(Achtung: keine Geschäftsmodelle, die nur für Onlinehändler relevant sind!),
* bereits die ersten Kunden/Partner vorweisen können und
* in der DACH-Region gegründet wurden und/oder ihren Hauptsitz dort haben.

Bewerbt euch jetzt!

Die Bewerbungsphase für die kommende Ausgabe läuft bis zum 29. Juli 2018.  Jedes Startup, das seine Unterlagen einreicht, wird in einem kleinen Beitrag online auf Berlin Valley gefeatured – auch wenn es nicht für die Digital Commerce reicht! Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Startups, die den Handel verändern – 2017

In der ersten Ausgabe von Digital Commerce wurde die gesamte Bandbreite an Anwendungen gezeigt, die das Potenzial haben, die Handelslandschaft gravierend zu verändern. Die Startups in Ausgabe 2017 waren u. a. Streetspotr, Locafox, Dive, Picavi, Optiopay, Flowtify, Gaxsys, Kpntcook, Nyris, Liefery, Proglove, Tsenso, Beaconinside, Metoda, Emmasbox, Infarm, Seven Senders, Uberall, Evopark, Brickspaces sowie Stocard.

Die erste Ausgabe kann man hier durchblättern oder herunterladen.