Camp Essen: Ein Platz für Austausch

Camp Essen (Bild: EWG)Die Essener Gesellschaft hat das Camp Essen gegründet. Dort bekommen Gründungsinteressierte, Startups und Vertreter von etablierten Unternehmen den notwendigen Raum, sich fit für die Zukunft zu machen. In Workshops lernen gestandene Unternehmer, die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung konkret zu nutzen.

URL: camp-essen.de


Rent24: Internationale Community

Rent24 (Bild: Rent24)17 Coworking Spaces in acht Städten hat Rent24 bereits aufgebaut. Darunter auch Spaces in Chicago, Berlin und Tel Aviv. Gründer Robert Bukvic sagt, er sehe in Dortmund großes Potenzial: „Wir möchten das Ruhrgebiet als Startup-Metropole auch weiterhin aktiv fördern und in Dortmund digitales Business stärken.“

URL: rent24.com


C/O Raum für Kooperation

C/O (Bild: C/O)Das C/O liegt mitten im Kreativquartier Gelsenkirchen-Ückendorf. Es ist ein Ort, an dem kreative Menschen – Selbstständige, Künstler und Unternehmer – zusammenarbeiten, um gemeinsam mehr zu erreichen. C/O bietet seinen Mitgliedern eine Coworking-Umgebung mit umfangreichem Service und einer vielfältigen Community.

URL: co-raum.de


Ruhr Hub: Das Zentrum

Ruhr Hub (Bild: Ruhr Hub)Der Ruhr Hub in Essen ist das Zuhause verschiedener Startups. Die offen gestalteten Arbeitsplätze im Coworking-Bereich fördern den gegenseitigen Austausch und schaffen eine freundliche Atmosphäre. Auf mehr als 500 Quadratmetern werden den Mitgliedern Arbeitsplätze, Meetingräume und Telefonkabinen zur Verfügung gestellt.

URL: hub.ruhr


Work Inn: Die Community

Work Inn (Bild: Work Inn)
Work Inn (Bild: Work Inn)

Das Workinn stellt mit vier Coworking Spaces in Dortmund die größte Community im Ruhrgebiet. Die knapp 200 Mitglieder bestimmen den Charakter des Spaces und haben die Wahl, ob das monatliche Budget des jeweiligen Standorts für Freibier, Obst oder Ähnliches ausgegeben werden soll. Rund ein Drittel der Mitglieder sind Startups und Gründer.

URL: workinn.de


Social Impact Lab: Hotspot für Soziales

Social Impact Lab (Bild: Social Impact Lab)

Das Social Impact Lab ist der Hotspot für Social Entrepreneurship. Im schönen Duisburg-Ruhrort bietet eine dreistöckige Gründerzeit-Villa jede Menge Platz zum Coworking. Hier werden Social Entrepreneurs dabei unterstützt, ihre Idee zur Lösung eines sozialen Problems in ein nachhaltiges Unternehmen zu überführen.

URL: duisburg.socialimpactlab.eu

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz