„Wir brauchen eine andere Bereitschaft, aus Fehlern zu lernen. Und wenn dieses Stadium beginnt, beginnt eine neue Ära für die deutsche Wirtschaft.” – Mit einem politischen Appell richtet sich Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP, am 7. Dezember 2016 an das Publikum des NKF Summits. Ebenso detailliert wie anschaulich beantwortet er die Schlüsselfrage: „Wie schaffen wir es, die Experimentierfreude und Risikofreundlichkeit der deutschen Startup-Kultur in die traditionsreiche deutsche Unternehmenskultur zu transferieren?”

„Als Challenger bin ich gerne gekommen“

Da Startups unbekannte Geschäftsmodelle – ein wirtschaftliches Experiment – erproben und testen, könnten sie die „ausgelagerten Forschungsabteilungen der deutschen Wirtschaft“ darstellen. Auf diese Weise lernen traditionsreiche Unternehmen von der experimentier- und risikofreundlichen Startup-Branche.

Jedoch sei es ebenso relevant, dass die „klassische deutsche Mentalität, die sich unter anderem durch Beständigkeit und Berechenbarkeit“ auszeichne, in die deutsche Startup-Branche übertragen wird. Wenn sich Deutschland mehr Startup-Kultur zutrauen würde, sei das eine Mentalitätsreform. Nur so werde ein ergebnisorientierter Dialog zwischen beiden Wirtschaftsfeldern gestaltet.

Diese Aufgabe trage jedoch durchaus auch politischen Impetus, sagt Lindner und stellt die hypothetische Frage: „Wie wäre es, wenn es einen Hub, eine Art politisch initiierte Dialogplattform gebe, um zu schauen, wie man eine Brücke zwischen Corporates und Startups bauen kann?”

NKF Summit LogoWie etablierte Unternehmen mit Startups zusammenarbeiten – das war das Thema des ersten NKF Summits am 7. Dezember 2016 in Berlin. NKF Media ist der Verlag, der die Startup-Magazine Berlin Valley und the Hundert publiziert. Insgesamt mehr als 200 Vertreter von Startups, Mittelstand und Konzernen kamen auf dem NKF Summit zusammen, um über herausragende Beispiele zu diskutieren, wie die Zusammenarbeit von Corporates und Startups gelingen und wie man Innovationen vorantreiben kann.

Alle Ausgaben zum kostenlosen Download.

Möchtest du informiert werden, wenn die neue Berlin Valley erscheint? Dann trag Dich hier für unseren Newsletter ein.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
„Wir wollen die Position des Brückenbauers noch viel stärker spielen“Christian Lindner: „Eine neue Ära für die deutsche Wirtschaft“ - E-COMMERCE-NEWS.NET Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
trackback
Christian Lindner: „Eine neue Ära für die deutsche Wirtschaft“ - E-COMMERCE-NEWS.NET

[…] Der FDP-Vorsitzende fordert eine Mentalitätsreform und erklärt, warum sich Startups und Corporates – speziell in Deutschland – dringend annähern müssen Der Beitrag Christian Lindner: „Eine neue Ära für die deutsche Wirtschaft“ erschien zuerst auf BerlinValley. Jetzt lesen […]

trackback

[…] könne FDP-Chef Christian Lindner nur zustimmen, sagt Mertens. „Ich glaube gerade im Mittelstand steckt viel Potenzial.“ Er brauche aber einen […]