Für uns ist es der Exit des Jahres: Christian Kroll und Tim Schumacher haben ihr Unternehmen gespendet. Denn ihrer Meinung nach wird Ecosia, die Suchmaschine, die Bäume pflanzt, erst dadurch zur echten Erfolgsgeschichte. Im Interview für Berlin Valley 31 erklärt Gründer Christian Kroll was die Spende tatsächlich bedeutet und wie er die Welt nachhaltig verändern möchte.

Hat Berlin einen Startup Bürgermeister?

Berlin gilt als Startup-Metropole und Michael Müller ist ihr Bürgermeister. Aber fühlt sich die Startup-Szene ausreichend von ihm vertreten? Wir haben nachgefragt – und leider nicht sehr viel Lob erhalten, zumindest nicht von Sascha Schubert, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Bundesverbands Deutscher Startups, Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg, Finn Age Hänsel von Movinga, Gen Sadakane von EyeEm oder Prof. Dr. Swen Ripsas von der HWR Berlin und auch einigen anderen.

Denn man lernt nie aus

In unserem Special zum Bildungsmarkt stellen wir euch nicht nur spannende Edtech-Startups wie Sofatutor, Nepos, Blinkist, Udacity, Lecturio, Babbel und Brainly vor, sondern haben auch mit den Top-Experten der Branche gesprochen, darunter Ranga Yogeshwar, Iversity-Gründer Jonas Liepmann, sowie Mila Cramer und Anton Weitz, den Investment-Experten von Project A.

Das deutsche Bildungssystem ist gefordert. Auch junge Gründer wünschen sich mehr Unterstützung und appellieren an deutsche Schulen, den Unternehmensgeist stärker zu fördern. Denn, darin waren sich alle einig: Gründer lernen mehr fürs Leben! Unser Dankeschön für spannende Einsichten und Inspirationen geht an Maria Driesel von Inveox, Benjamin Bilski von Naga, Cornelia Röper und Henriette Schmidt von Wefugees, Max Kordek von Lisk, Rubin Lind von Skills4School, und natürlich Maxim und Raphael Nitsche von Math42.

Burning Man Festival

Erwartet das Unerwartete: Madison Bell von Kontist hat uns für Berlin Valley 31 tolle Impressionen vom Burning Man Festival mitgebracht. Ihre Eindrücke vom Kreativfestival in der Wüste teilen außerdem Marcus Meurer von DNX, Sven Gábor Jánszky von 2b Ahead und der Rulebreaker Society, Philip Siefer von Einhorn, Paula Schwarz vom World Datnomic Forum, Nils Hermann von Hello Fresh und die Marketing-Spezialistin und Yoga-Lehrerin Dana Sertel.

Druck dir die Welt

Neue Entwicklungen im 3D-Druck zeigen das gewaltige Potenzial, das in der additiven Fertigung steckt: Eine Revolution mit Luft nach oben. Denn Grenzen setzt nur das Material, erklärt Stephan Beyer von Bigrep in Berlin Valley 31.

Quo Vadis Krypto-Ökonomie?

Nach dem Hype von 2017 ist Ruhe eingekehrt am Krypto-Markt. Weshalb dies das Beste ist, was dem Krypto-Ökosystem passieren konnte erklären euch unsere Gastautoren von BTC Echo, Sven Wagenknecht und Philipp Giese. Noch bis Ende Oktober könnt ihr übrigens in MADANA investieren. Christian Junger und Dieter Schule stellen ihren Marktplatz für Datenanalysen vor. Außerdem erklärt Zukunftsforscher Johannes Kleske warum es keinen Sinn macht, die eine Zukunft zu definieren. Im Interview zeigt er Alternativen auf, die Lust auf Veränderung machen.

Mit Cleantech gegen die Klimakrise

Um Veränderung auf dem Energiemarkt geht es in unserer Cleantech-Strecke, in der wir etwa Mowea, Heliatek, Suncrafter und Zaak Technologies vorstellen. In den Startup-Basics geht es diesmal um das Erfolgskriterium Führung. Und im Rahmen von Coworking International entführen wir euch, „Oh, wie schön, …” ins Covo Vivo nach Panama

Hier könnt ihr Berlin Valley 31 gratis als E-Paper herunterladen. Wir freuen uns aber natürlich ganz besonders, wenn ihr uns mit einem Abo unterstützt!

BV Abo Banner Web