Investments-Juni-2013

 

Investments im Juni

2.6. Applift / 13 Millionen US$

Das Berliner Start-up AppLift aus dem HitFox-Inkubator des Serienunternehmers Jan Beckers gewinnt Prime Ventures als Investor und sammelt 13 Millionen US Dollar ein. Tagesspiegel / Gründerszene

4.6. tab ticketbroker / Investment in ungenannter Höhe

Der neue Berliner VC WestTech Ventures investiert gemeinsam mit einem nicht genannten Investor eine nicht genannte Summe in tab ticketbroker. Bislang wurde das Berliner Startup vom MAS Angel Fund und Redalpine finanziert. Deutsche Startups

5.6. uberMetrics / Investment in ungenannter Höhe

Das Media-Monitoring-Startup uberMetrics erhält frisches Kapital von den Investoren der Klingel Versandhandels-Gruppe und von seinem Altinvestor, dem High-Tech Gründerfonds (HTGF). Über die Finanzierungshöhe wurde nichts bekannt. Tagesspiegel

 

5.6. Zoobe / Investment in ungenannter Höhe

Großes Investorenaufgebot bei Zoobe: Atlantic Internet (Christophe Maire), Brandenburg Ventures (Karl-Heinz Brandenburg), Dario Suter, Jens de Gruyter und Udo Schlömer investieren gemeinsam mit Thomas A. Curran, Rayk Reitenbach und Lars Dittrich in den 3D-Avatar-Anbieter ZoobeDeutsche Startups

7.6. Bloomy Days / Investment in ungenannter Höhe

Das Berliner Startup Bloomy Days versendet Blumen als Abonnement (Abo-Commerce). Nach einer erfolgreichen Seedmatch-Kampagne im letzten Jahr hat das Unternehmen der Gründerin Franziska von Hardenberg nun eine Anschlussfinanzierung von Otto Capital (Niederlanden) und Atlantic Ventures (Christophe Maire) verkündet. Deutsche Startups / Gründerszene

11.6. PressMatrix / 2,5 Millionen Euro

Der Digital-Publishing-Anbieter PressMatrix gewinnt den High-Tech-Gründerfonds, LBBW Venture, Vilitas und PDV Inter-Media Venture als Investoren und sammelt 2,5 Millionen Euro ein. Gründerszene

13.6. Tollabox / 600.000 Euro

Das Tollabox Team rund um Gründerin Bea Beste freut sich über eine sehr erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne via Seedmatch, bei der insgesamt 600.000 Euro eingesammelt wurden. Das Funding-Ziel wurde dabei zweimal erhöht. Seedmatch

13.6. scondoo / “hoch sechsstellig”

Ein hoher sechsstelliger Betrag für scondoo. Der VC Point Nine Capital, Heilemann Ventures, die Beteiligungsfirma der DailyDeal-Gründer Fabian und Ferry Heilemann sowie Rouven Dresselhaus investieren in das Berliner Start-up. Deutsche Startups

14.6. AoTerra / 1 Million Euro

Der innovative Server-Anbieter AoTerra, der die Beheizung von Immobilien durch Nutzung der Abwärme von Servern erreichen will, fährt mit seiner Seedmatch-Crowdfunding-Kampagne die Rekordsumme von einer Million Euro ein. Seedmatch

14.6. Get Deal / Investment in ungenannter Höhe

der Berliner Deal-Marktplatz GetDeal freut sich über einen neuen Investor: Der E-Business-Spezialist Market.com steigt ein agiert als strategischer Partner. Etailment

17.6. Axel Springer Plug and Play / je 25.000 Euro

Insgesamt acht Startups werden vom Axel Springer Plug and Play Accelerator gefördert: Asuum, Sturbock, EflearMpax NextSocial , Papayer, Solid Sound Labs, Tick Tick TicketsZenGuardGründerszene

 

17.6. Glamloop / Investment in ungenannter Höhe

Glamloop, das auch als The Style Flash bekannt ist, startet nach Angaben von deutsche Startups im Sommer mit seinem An- und Verkauf für High-End-Fashion. Der Second-Hand-Anbieter konnte nun Capnamic Ventures, OP Ventures (France Télécom-Orange und Publicis) sowie Holtzbrinck Ventures für sich gewinnen. Über die Investitionshöhe wurde nichts bekannt. Deutsche startups geht von einer siebenstelligen Investition aus. Die beiden Gründerinnen halten nach der Investitionsrunde noch rund 63 % der Unternehmensanteile. Deutsche Startups / Gründerszene

17.6. Amerano / Investment in ungenannter Höhe

Project A steigt beim Maßhemden-Anbieter Amerano aus. Neuer Amerano-Mehrheitseigner ist “die Familie von Grünberg”, die nun “knapp 90% der Anteile” hält. Die hatte auch einen Wechsel in der Geschäftsführung zur Folge: Der neue Geschäftsführer heißt Kaspar von Grünberg. An Amerano sind/waren auch die DailyDeal-Gründer Fabian und Ferry Heilemann beteiligt. Deutsche Startups

17.6. Stryking / Investment in ungenannter Höhe

das Digital-Entertainment-Startup Stryking mit Sitz in Berlin erhält einen einen mittleren sechstelligen Betrag vom Frühphasen-VC-Geber True Global Ventures (www.trueglobalventures.com). Es handelt sich um das erste Investment, das der global agierende Angel VC Fund TGV mit Hauptsitz in Hong Kong in eine deutsche Internetfirma tätigt. Gründerszene

18.6. nu3 / siebenstellig?

Der Nahrungsergänzungsmittel-Anbieter nu3 aus dem Inkubator Project A gewinnt Lakestar (Klaus Hommels) und Alternative Strategic Investments (Carsten Maschmeyer) als neue Investoren. Project A bleibt weiterhin mit rund 37 % bei nu3 beteiligt.  Lakestar hält nun knapp 19 %, Alstin knapp 8 % an nu3. Über die Investitionshöhe wurde nichts bekannt. Deutsche startups geht von einer siebenstelligen Investition aus. Deutsche Startups / Gründerszene

19.6. SugarShape / Investment in ungenannter Höhe

Das Gelsenkirchener Familienunternehmens Dreier investiert eine nicht genannte Summe in das Dessous-Start-up SugarShape. Eine Anschlussfinanzierung nach der erfolgreichen Seedmatch-Kampagne, bei der das Start-up 100.000 Euro einsammeln konnte. Über die Investitionshöhe wurde nichts bekannt. Deutsche Startups

19.6. machtfit / Investment in ungenannter Höhe

Machtfit ist eine Online-Plattform für betriebliche Gesundheitsförderung aus Berlin, an der sich nun der niederländische Gesundheitsfonds PHS Capital und die IBB Beteiligungsgesellschaft beteiligt haben. Über die Höhe der Finanzierung wurde nichts bekannt. Deutsche Startups

19.6. Tirendo / Investment in ungenannter Höhe

Der Online-Reifenhändler Tirendo begrüßt SevenVentures in der Riege seiner Investoren. Der Venture-Arm der ProSiebenSat.1 Group erwirbt im Rahmen eines Media-for-Equity-Deals 5,5 % der Anteile von Tirendo. Deutsche Startups

20.6. Mobile Event Guide / siebenstellig

Carsten Maschmeyer investiert einen siebenstelligen Betrag in Mobile Event Guide. Das Team von Mobile Event Guide entwickelt Apps, „die Kongressbroschüren ersetzen sollen. Wer die kleinen Programme auf sein Smartphone oder Tablet PC herunter lädt, muss bei Messebesuchen keinen dicken Katalog mehr mitschleppen“. Wirtschaftswoche

21.6. Zapitano / Investment in ungenannter Höhe

Der Berliner Second Screen Anbieter Zapitano fährt eine Investition in ungenannter Höhe ein. Die Investoren sind Monkfish Equity, HR Alpha und German Startups Group sowie der bisherige Investor Media Ventures (Ströer). Silicon Allee

25.6. adeven / 4,3 Millionen US$

Capnamic Ventures, Iris Capital und Target Partners investieren “über 4,3 Millionen US-Dollar” in das Berliner Werbeunternehmen adeven. Adeven optimiert mobile Werbekampagnen in Echtzeit.  Deutsche Startups

25.6. Resmio / Investment in ungenannter Höhe

Das Tischresevierungs-Unternehmen Resmio holt die Heise Media Service und die Schlütersche Verlagsgesellschaft, sowie die Verlage Müller Medien, Josef Keller GmbH & Co.Verlags-KG und Dumrath & Fassnacht als Investoren ins Boot. Außerdem zieht das Unternehmen von Lüneburg nach Berlin. Gründerszene

26.6. Contentful / Investment in ungenannter Höhe

Das CMS-Startup Contentful schließt seine Seed-Runde mit Balderton Capital, Point Nine Capital und den drei Business-Angels Alexander Brühl, Francesco Cesarini und Michael Wolfe ab. Gründerszene

27.6. NumberFour / 38 Millionen US$

Marco Börries gewinnt für sein Software-Projekt NumberFour namhafte Investoren und sammelt sagenhafte 38 Millionen US Dollar ein. Zu den Investoren zählen Index Ventures, Allen & Company, T-Venture, Sun-Gründer Andreas von Bechtolsheim, Yahoo-Mitgründer Jerry Yang, Simon Levene, Klaus Hommels und Lars Hinrichs. Der Makro-Pitch: „„Zwei Clicks und jedes kleine Café kann ein Treueprogramm wie Starbucks haben.“  Gründerszene

 

28.6. Quandoo, “hoher siebenstelliger Betrag”

Bis vor kurzem firmierte Quandoo noch als eCABO. Mit dem neuen Namen kamen die Investoren: Atlantic Capital Partners, Familie Sixt und Holtzbrinck Ventures investieren einen “hohen siebenstelligen” Betrag in Quandoo. Hinter Quandoo steckt ein Teil der Groupon-Deutschland-Führungsriege. Deutsche Startups

28.6. optivo / Details unbekannt

Exit. Glückwunsch!  Die Deutsche Post übernimmt den E-Mail-Marketing-Dienstleister optivo. Deutsche Startups

28.6. Serfides, 2 Millionen Euro

Die KfW investieret gemeinsam mit mehreren Business Angels insgesamt 2 Millionen Euro in das Berliner Start-up Serfides. Ziel des Berliner Unternehmens ist es, Markenwerte zu schützen sowie von Liefer- und Vertriebswegen abzusichern. Deutsche Startups

23.6. Conatix, zirka 50.000 Euro

Seed-Investment von Hasso Plattner Ventures für Berliner Unternehmen Conatix, das sich auf Markt- und Strategieforschung von Firmen spezialisiert. Das Investment beträgt „zirka 50.000 Euro“. Gründerzeit

28.6. Zalando / 100 Millionen Euro

Der schwedische Investor Kinnevik zieht seine Kaufoption und erwirbt weitere 3,5 % Modehändler Zalando. Der Kaufpreis liegt bei 100 Millionen Euro. Laut Deutsche Startups hält Kinnevik an Zalando nun 29,3 Prozent direkt und weitere 8,7 % indirekt (über seine Beteiligung an Rocket Internet). Deutsche Startups

Sonstiges rund um das Thema Finanzierung im Juni

TodayTickets, der Last-Minute-Ticket-Anbieter aus Kreuzberg, findet beim ProSiebenSat.1-Inkubator Epic Companies ein neues Zuhause. Deutsche Startups

Fab: Das New-Yorker Startup Fab, dessen europäisches Headquarter in Berlin sitzt, konnte kurz nach seinem zweiten Geburtstag eine Finanzierungsrunde in Höhe von 150 Millionen US-Dollar abschließen. Dan der Series-D-Finanzierung beteiligen sich unter den Neuinvestoren Tencent und Itochu Technology Ventures auch die Altinvestoren Atomico, Andreessen Horowitz, Menlo Ventures, RTP Ventures und Pinnacle Ventures. Lars Hinrichs und Docomo Capital waren ebensfalls als Altinvestoren an der Finanzierungsrunde beteiligt. Das Gesamtinvestment in Fab seit Gründung beträgt somit 310 Millionen US-Dollar. Gründerszene 

Lingoda: Die Berliner Online-Sprachschule Lingoda gewinnt Global Founders Capital (Samwers / Siegel) als neuen Investor. Über die Höhe der Finanzierung wurde nichts bekannt. Deutsche Startups

Research Gate: Das Investment in Research Gate, das Berliner Social Network für Wissenschaftler, wurde zwar bereits im Mai verkündet, jedoch wurde Anfang Juni bekannt, dass die Investitionssumme höher war als zunächst angenommen, nämlich 35 Millionen US$. Vor allem wurde jedoch jetzt erst bekannt, dass zu den Investoren auch Microsoft-Gründer Bill Gates gehörte. Deutsche Startups / Gründerszene

Mister Spex: Team Europe, Point Nine Capital, Venture Trigger Fund haben ihre Anteile am Online-Optiker Mister Spex verkauft, wobei Team Europe im Gegensatz zu den anderen Investoren immer noch einige Anteile hält. Diese Informationen wurden jetzt bekannt und sind Teil der Transaktion vom Mai 2013, als Scottish Equity Partners (SEP) insgesamt 16 Millionen Euro in das Berliner Start- investierten. Berliner Morgenpost

Zalando: Zalando hat seine Anteile an der MyBrands Zalando eProductions verkauft. Käufer ist der ehemalige Zalando Mitarbeiter Max Radtke. Deutsche Startups

Lamoda: Access Industries, Summit Partners und Tengelmann Ventures investieren 130 Millionen US-Dollar in Lamoda, den russischen Modeshop von Rocket Internet. Deutsche Startups

Delivery Hero: Nicht in Berlin, aber aus Berlin heraus investiert der Berliner Lieferdienstvermittler Delivery Hero 5 Millionen US-Dollar in die indische Bestellplattform TastyKhana. Deutsche Startups

Lazada und Jumia: Die Rocket Internet-Unternehmen Lazada und Jumia erhalten neues Geld. Lazada erhält 100 Millionen US Dollar vom belgischen Kapitalgeber Verlinvest und den bestehenden Investoren JP Morgan, Holtzbrink Ventures, Kinnevik, Summit Partners und Tengelmann Ventures. Millicom investiert 35 Millionen US-Dollar in die nigerianische Amazon-Adaption Jumia. Deutsche Startups

EasyTaxi: Auch EasyTaxi aus dem Hause Rocket Internet sammelt weitere 15 Millionen US-Dollar ein. Deutsche Startups

MyParfum: Neustart für MyParfum – die Gründer kaufen die Insolvenzmasse. Deutsche Startups

rebuy: Maganam AG beendet Investment bei Start-up reBuy.de nach sieben Jahren erfolgreich. Nachrichten.net

Amen: Fehlinvestition Hipster-Start-ups? Welt

Alle Ausgaben zum kostenlosen Download.

Gratis – Download

Gratis – Download

Berlin-Valley-News-Februar-2016---Urban-Sports---Benjamin-Roth
Gratis – Download

 

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz